• Nederlands
  • English
  • français
  • Deutsch
Halbautomatische Espero Option nicht mit einem C2C-Ziertifikat

Die halbautomatische Espero Option ist nicht mit einem C2C-Ziertifikat erhältlich. Wir entschieden uns dafür, keine Wand mit einem Innenmotor zu zertifizieren, weil  unser manueller Espero Standard-Quick-Mechanismus genauso effizient wie jedes halbautomatische System ist. Dies liegt nicht nur daran, dass alle halbautomatischen Systeme Strom brauchen, um funktionieren zu können, sondern auch an den verwendeten Materialien und am Produktionsprozess einer Motoreinheit.  Unserer Meinung nach ist dies eine sehr logische Entscheidung, der nicht nur das C2C-Prinzip, sondern auch gesunder Menschenverstand zugrunde liegt, wenn es um die Ökoeffektivität geht.

Sonico SA

Prinzip
Die Paneele werden mittels Rollen ausschliesslich in einer Deckenschiene verfahren. es ist keine Bodenschiene nötig. Sobald die einzelnen Paneele die Position in der aufzustellenden Wand erreicht haben, werden die Boden- und Deckendichtungen ausgefahren. Beim Teleskopelement verpresst sich das Hubteil gegen den entsprechenden Wandanschluß, wodurch die Wand komplett geschlossen ist. Das Ein-und Ausfahren der Klemmdichtungen und des Hubteils erfolgt elektrisch über einen Druckknopf.

Betrieb
Klemmdichtungen und Hubteil werden mit Hilfe eines elektrischen Antriebs ein- und ausgefahren. Der Federrückdruck bewirkt, dass die Klemmdichtungen den optimalen Druck gegen Boden und Deckenschiene abgeben. Der Anpressdruck beträgt 1200N pro Paneel.

Stromversorgung
Die Paneele werden mit 24 Volt betrieben. Zum Lieferumfang gehört ein Schaltnetzteil das direkt an eine Steckdose (230 Volt) angeschlossen werden kann.
Elektrische Leistung: ca. 75W in Betrieb, nur 1W im Standby-Modus.
Sichheit: der Ausgang der Stromversorgung ist gegen jede Form von Kurzschluss gesichert.

Montage
Für die Installation muss bauseits eine Steckdose zur Verfügung stehen (max. Abstand 1,5 Meter von der Wandanschlussleiste). Das Netzteil kann in der Wandanschlussleiste angebracht werde, aber auch an anderen Stellen wie zum Beispiel oberhalb einer abgehängten Decke.

Benutzerfreundlichkeit
Die Klemmdichtungen mit hohem Anpressdruck werden mittels Druckknopf betätigt. Eine LED-Anzeige zeigt an, ob die Dichtungen ihre endgültige Position erreicht haben. Die Stromzufuhr kann mit einem Schlüsselschalter betätigt werden, sodass eine nicht autorisierte Inbetriebnahme verhindert werden kann.

Optionen
Notstromversorgung: Durch das Anbringen eines Akkus kann der Betrieb der Wände im Falle eines Stromausfalls gewährleistet werden.

Verriegelung im Parkbereich:
Durch das Anbringen einer Kontaktstelle im Bereich der Deckenschiene, können die geparkten Paneel auch dort verriegelt werden. Damit wird verhindert, dass unbefugte Personen die Paneele aus dem Parkbereich heraus verfahren können.

Voor het geselecteerde product zijn geen cad-bestanden aanwezig.
Error loading Razor Script dtsBackground.cshtml